Almenlandapotheke

Wir beraten, informieren
und finden Lösungen!
Almenland
KORRES: PURE GREEK OLIVE

KORRES®: PURE GREEK OLIVE

Kennen Sie schon unsere neue Naturkosmetik der Firma Korres®? "Pure Greek Olive" ist eine komplette Körperpflegelinie basierend auf extra nativem Premium Olivenöl aus Kreta und Olivenblattextrakt. Frei von Mineralöl, Silikonen, Parabenen und Propylenglykol bietet diese Pflege Schutz und Regeneration der Haut.

[Mehr lesen...]

Sommer, Sonne, Sonnenschutz

Sommer, Sonne, Sonnenschutz

Die wichtigsten Tipps rund um Sonne und Sonnenschutz zusammengefasst zum Nachlesen ...

Die wärmenden Strahlen der Sonne ermöglichen dem menschlichen Körper die Produktion von Vitamin D3 und körpereigenen stimmungsaufhellenden Substanzen. Sie verhelfen uns außerdem zu attraktiver Bräune. Doch auch die Sonne hat ihre Schattenseiten: Die in tiefere Hautschichten vordringende UV-A Strahlung verursacht vorzeitige Hautalterung und Sonnenallergie. Die UV-B Strahlen hingegen sind für den Sonnenbrand und den Hautkrebs verantwortlich.

Durch die Bildung des Farbpigments Melanin und die Entwicklung einer Lichtschwiele besitzt die Haut zwar eine gewisse Eigenschutzzeit, dennoch ist der richtige Sonnenschutz durch entsprechende Bekleidung, Sonnenbrille und das geeignete Sonnenschutzmittel unbedingt notwendig. Ein gutes Sonnenschutzmittel zeichnet sich durch eine gute Wasserfestigkeit aus und gewährleistet nicht nur einen ausreichenden UV-B, sondern auch einen guten UV-A Schutz (mindestens 1/3 des UV-B Schutzes). Der auf einem Sonnenschutzprodukt ersichtliche Lichtschutzfaktor bezieht sich ausschließlich auf den UV-B Schutz.

Ein maßgeschneidertes Sonnenschutzprodukt soll bezüglich Lichtschutzfaktor und der Textur auf ihren Hauttyp abgestimmt sein. Je heller der Hauttyp, desto höher der Lichtschutzfaktor. Trockene Haut ist mit einer Creme gut versorgt, neigt man zu Mischhaut oder fettiger Haut, sollte man zu einem Gel, Fluid oder einer Milch greifen. Sonnenallergiker benötigen Produkte mit hohem UV-A Schutz - möglichst ohne Emulgatoren und Fette. In jedem Fall ist es wichtig, eine ausreichende Menge Sonnenschutzmittel aufzutragen (ca. 30 ml für Körper und Gesicht/am besten 30 min vor dem Sonnenbad) und sich nach Baden, Schwitzen und Handtuchabrieb immer wieder erneut einzucremen.

Achten Sie darauf, dass Sie Ihr Sonnenschutzprodukt nicht in der prallen Sonne aufbewahren, da sonst die chemischen Lichtschutzfilter zerstört werden. Berücksichtigen Sie ebenso die begrenzte Haltbarkeit der Produkte (meistens maximal 12 Monate ab Anbruch).

Gönnen Sie Ihrer Haut auch nach dem Sonnenbad eine wohltuende Pflege mit entsprechenden After-Sun-Produkten, welche kühlend wirken, Ihrer Haut Feuchtigkeit spenden und ihr bei der Regeneration helfen.

Wir beraten Sie gerne!

« zurück